Wie gehen wir mit chinesischen Touristen um

Chinesische Touristen, Chinesisch Tourismus Marketing

China:  der Reisemarktgigant

China ist seit 2013 das Land mit den meisten Touristen nach Ausland.

Touristen aus China geben jährlich am meisten für  internationalen Tourismus aus, danach folgen die USA,  Deutschland und England.

Wohin verreisen die meisten chinesischen Touristen?

Die Hauptreiseziele außerhalb Chinas für chinesische Touristen sind Thailand, Japan, Vietnam, Südkorea und Singapur. Über Asien hinaus sind Europa und die USA die Top-Reiseziele.  Deutschland, Österreich und die Schweiz sind beliebte Reisezielländer für chinesische Mittelschichten und wohlhabende Besucher.

Stereotyp über chinesische Touristen

Vor fünf Jahren wenn Sie einen Reiseveranstalter nach chinesischen Besuchern fragen, werden Sie wahrscheinlich die gleichen Geschichten hören:

„ Chinesische Touristen interessieren sich hauptsächlich fürs Shopping. Sie möchten nur die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sehen und haben kein Interesse daran, die Nebenstraßen und verborgenen Schätze einer Stadt zu erkunden. Sie werden nur chinesische Gerichte essen und andere Küchen nur ungern probieren.“

Neue Tendenz von chinesischen Touristen nach Europa

Das war schon mal üblich für die alte Generation Chinas, die mit großer Reisegruppe eine länderübergreifende Europatour machen. Die neue Generation, auf gut Chinesisch gesagt, die 80s,90s und 00s aus China, gehen auf individuellen Weg.

Das Shopping steht nicht mehr im Fokus ihrer Reise. Nicht alle chinesischen Touristen mögen einkaufen.  Mehr chinesischen Touristen legen mehr Wert auf das Reiseerlebnis.

Der Besuch von Sehenswürdigkeiten ist nicht mehr das vorrangige Ziel der chinesischen Besucher. Eine Mehrheit bevorzugt es, in das lokale Leben hinzublicken.

Kurze Ausflüge sind weiterhin beliebt, aber Langstreckenreisen und Nischen-Reiseangebote werden immer beliebter. Chinesische Besucher halten sich länger an einem Ort auf. Und immer mehr junge Menschen, die es vorziehen, individuelle Entdeckungs- und Erlebnisreise zu machen.

Chinesische Touristen beschränken sich nicht nur auf chinesisches Essen, denn sie wissen, niemals können sie authentisches chinesisches Essen genießen als in China.  Sie sind eher bereit, exotische Speisen zu probieren, und die Gourmetküche und Erlebnisküche erfreut sich noch größerer Beliebtheit.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass die klassische Führungstour in einem Reisepaket rückläufig ist. Die Nachfrage nach halb- und vollselbstgeführten Touren, High-End-Reisepaketen und anderen maßgeschneiderten Reiseerlebnissen wächst jedoch sehr schnell.

Chance für die Gastronomie und Einzelhandel

Sie sind Betreiber von Hotel, Pension, Cafe, AirBnB, Wohnung auf Zeit, Gasthaus, Restaurant, Reiseagentur oder anderen Reiseangeboten? Sie würden gern mehr über die Präferenzen und das Verhalten von chinesischen Touristen wissen? Sie möchten sich über die finanzielle Lage, den Entscheidungsprozess und die Konsumverhalten der chinesischen Besucher informieren?  Welche Personentypen gibt es unter chinesischen Touristen.

Alles in einem, Sie möchte chinesische Touristen anlocken und Ihren Umsatz mit beschränktem Aufwand und optimiertem Prozess erhöhen? Gerne helfen wir Ihnen mit unseren langjährigen Erfahrungen und Praktiken direkt von chinesischen Muttersprachlern  und Reiseexperten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.